Allgemein

Heute ist mir… 

Ein Buch in die Hände gefallen mit dem originellen Titel : Pfeifen unter Wasser streng verboten.  (David Crombie/Falk van Helsing) 

Untertitel : Die kuriosesten Gesetze der Welt. 

Hier mal ein paar Beispiele 

Schwimmen 


-Die Bürger von Klamath Falls, Oregon dürfen unter Wasser nicht pfeifen. 

-In Ocean City, Maryland ist es hingegen untersagt, während des Schwimmens im Ozean zu essen. 

-Frauen, die in Brighton Beach, Australien schwimmen wollen, müssen einen Badeanzug tragen, der vom Nacken bis zu den Knien reicht. Freizügigere Schwimmbekleidung ist dort ungesetzlich. 
Öffentliches Erscheinungsbild. 

-In New York darf im Umkreis von 30 m um den Eingang eines öffentlichen Gebäudes nicht gelächelt. 

-Hingegen darf man sich in Poctello, Idaho, in der Öffentlichkeit nicht ohne ein Lächeln auf dem Gesicht blicken lassen. 

-In Alabama gibt es ein „Anti-Zorro-Gesetz“, das es verbietet, sich maskiert in der Öffentlichkeit zu zeigen. 

Emissionen 


-In Italien und im mexikanischen Guadalajara ist es generell verboten, in der Öffentlichkeit zu fluchen. 

-In Montreal, Kanada, hingegen ist es nur nicht erlaubt, auf Französisch zu fluchen. 

-In Nova Scotia, Kanada,ieht Furzen während des Rauchen seine Geldstrafe von $100 nach sich. 

-In Florida ist es ungesetzlich, nach 18.00 Uhr an einem öffentlichen Ort einen Darmwind abgehen zu lassen. 





Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s