tagesmotto

Tagesmotto #149

Das Motto für den 06.01.2017

Advertisements

6 Kommentare zu „Tagesmotto #149

  1. Guten Morgen, liebe Sandra.

    Oberflächlich liest sich das sehr verlockend; doch wenn es so einen Menschen einmal in Deinem Leben gegeben hat…

    Nur Schonkost ist auch nicht bekömmlich. 😉 …Menschen müssen sich auch reiben…

    Irgendwann wünschst Du Dir dann jemanden, der anders ist; egal wie anders.

    Menschen sind schon eigenartige Wesen. 😉

    Liebe Grüße,
    Frank

    Gefällt 3 Personen

      1. Für eine Weile tut das gut, wenn man erschöpft ist, Erholung braucht und zu sich selbst finden möchte, wenn es so einen Menschen gibt.

        Ich war eine Zeit bei einer Schamanin und lebte da in einer mongolischen Jurte auf einer Wiese dort, ganz für mich und konnte entscheiden, wann ich ins Haus gehe und Gesellschaft haben wollte und Gespräch. Es war genau richtig zu dieser Zeit; doch eben nur für eine Weile. 😉

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s