Allgemein

Man kann ja leben… 

wie man will aber man sollte es nicht übertreiben. 

http://www.mz-web.de/panorama/nach-beschwerde-veganerin-bringt-glockenspiel–fuchs–du-hast—–zum-verstummen-25708618?dmcid=sm_fb_p&utm_campaign=Echobox&utm_medium=Social&utm_source=Facebook#link_time=1486718864

Werbeanzeigen

18 Kommentare zu „Man kann ja leben… 

      1. Es wird immer verrückter.
        Erst kein Zigeunerschnitzel, jetzt kein Kinderlied.

        Ich denke, unsere Kinder lernen bald keine deutschen Klassiker mehr. Irgendwas ist da sicherlich nicht „politisch korrekt“. Herrje!

        Gefällt 3 Personen

  1. Hallo.

    Ich nenne so etwas „Esoterrorismus“. Da werden auf „hochintellektueller“ Ebene Fürze in die Welt gesetzt; in „mundgemalter“ Ethik, die anschließend, „mit dem Arsch trockengeföhnt“, dem Bürger als „To do Liste der Schaumküsse“ präsentiert werden…

    Gefällt 2 Personen

  2. Habe den Bericht gestern am Radio gehört. Mal schauen, welches Glockenspiel ihr noch missfällt… Die Leute machen sich über Dinge gedanke … Da kann ich nur den Kopf schütteln.

    Gefällt 1 Person

  3. Kopfschüttelnd kann ich mich nur allen anschließen, die schon vor mir kommentiert haben. Ich hab es zweimal gelesen und konnte es immer noch nicht glauben, hielt es für einen Witz. Mich wundert bald gar nichts mehr… Haben wir eigentlich keine anderen ernsthaften Probleme?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s