Allgemein

Gestern..

hab ich mir  mit großer Erwartung die Verfilmung von „Gaby Köster -Ein Schnupfen hätte auch gereicht“ angeschaut. Und ich muss sagen meine Erwartungen wurden weit übertroffen. Authentisch und nicht überzogen wurde gezeigt wie schwer es ist sich von jetzt auf gleich auf sein „neues“ Leben nach einem Schlaganfall ein zulassen. Verzweifeln, Zweifel alles aufgeben wollen, in vielen Szenen hab ich mich wieder erkannt. Wobei ich ja mein Leben nicht anders kenne aber doch manchmal hadere. Wie schwer muss es dann für Gaby Köster gewesen sein. Von einer taffen selbständigen Frau zu einer Frau die für jede Kleinigkeiten Hilfe braucht. Das macht ihr am meisten zu  schaffen. Aber im Film wird auch gezeigt das sie nie aufgegeben hat und ihr Ziel: Das Krankenhaus auf ihren Füssen zu verlassen, nie aus den Augen verlor.

Bildergebnis für ein schnupfen hätte auch gereicht

Advertisements

10 Kommentare zu „Gestern..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s