Allgemein

Und wieder… 

ein kleines bisschen mehr Selbstständigkeit erkämpft. 💪💪

Ich weiss viele denken jetzt jetzt lobt sie sich selber nein bloss nicht.  Ich bin nur ziemlich überrascht. 

Advertisements

24 Kommentare zu „Und wieder… 

      1. Ich glaub das liegt an meiner Denkweise. Andere machen auch zig mal am Tag ein Fenster auf und zu und loben sich dann ja auch nicht und so ist das mit anderen Dingen dann auch so nach dem Motto OK das kann ich jetzt und nun?! Ohne mir zu überlegen das das für mich immer eine grössere Anstrengungen für mich bedeutet

        Gefällt 1 Person

  1. Hey, Du, dann lob‘ ich Dich eben und zwar gleich zweimal, einmal für Dich mit! 😀 – Es ist so großartig, was Du gerade schaffst, das kleine Video ist das schönste, das ich diese Woche gesehen habe!

    Liebe, sternflüsternde Grüße an Dich und zwei schöne, erholsame und frohsinnige Wochenendtage wünsche ich Dir, liebe Sandra!

    Gefällt 2 Personen

    1. Ach bist lieb danke für das Lob 😊 es ist irgendwie wie im Traum das man mit 36 anfängt seine „welt“ durch kleinigkeiten anfängt. Ich warte auf den moment in dem jemand mit dem finger schnippt und ich aus diesem traum aufwache.

      Ich glaube das Wochenende wird nicht sehr produktiv ich glaub ich werd erstmal lang schlafen bin irgendwie knülle. Ich wünsche dir auch ein schönes hoffentlich nicht so heisses Wochenende ganz liebe grüsse an dich 😃

      Gefällt mir

  2. Loben tut gut.
    Ich habe letzt in der Glotze eine Doku gesehen da schrieben sich die Leutchen einen Liebesbrief an sich selbst. Find ich echt gut, man sollte seine Seiten ruhig mal lobend aufschreiben, das motiviert bestimmt. 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Ellen

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Sandra,

    das kann ich nachvollziehen, dass Dir das sich selbst loben schwer fällt. Es gibt ja den Spruch „Eigenlob stinkt“, der auch mir in Fleisch und Blut übergegangen ist.

    Und dennoch – Du hast alles Recht und allen Grund, stolz zu sein und Dich selbst zu loben! Für andere nur eine beiläufige Handbewegung? Na und? Für Dich ist das ein Meilenstein und der ist Dir nicht einfach mal so zugeflogen, Du hast dafür geübt, trainiert, geschwitzt. Du darfst stolz sein. Ja, bitte SEI stolz und lobe Dich.
    Und wenn Du es selbst nicht kannst, dann machen wir follower das eben erst mal für Dich: TOLL, GUT GEMACHT und BRAVO.

    Ganz ganz liebe Grüße
    Agnes

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Agnes, Ja genau diesen Spruch hab ich auch immer im Kopf. Glaubst du das man auf solche „Kleinigkeiten “ stolz sein kann? Ich habe nix erfunden und eine aussergewöhnliche Begabung hab ich auch nicht also kein Grund für Stolz und Lob.
      An dieser stelle ein großes Dankeschön für euer Mitfiebern und Mut machen ihr seit toll 💛

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s