Allgemein

Persönliche…

Meilensteine hat wohl jeder😊 ich hatte gestern ein . Daran habe ich gedacht als ich dieses Bild gefunden habe

Dieses Bild bedeutet mir so viel. Es zeigt den Moment als ich das erste Mal auf meinen eigenen Beinen stand .Ich glaube das war der einzige Moment in meinem Leben in dem ich echt stolz auf mich war. Dieses Gefühl von Wow es geht doch war unfassbar 😊 Der 24.07.14 war mein persönlicher Meilenstein.

Habt ihr denn auch persönliche Meilensteine?

P.S. Los gelaufen bin ich nicht 😉

Advertisements

19 Kommentare zu „Persönliche…

  1. Doch, in meinem Leben gibt es auch Meilensteine, einige sogar. Freilich auch solche, die mich nicht haben stolz oder glücklich sein lassen.

    Mein wichtigster war aber denn doch wohl der 15. Mai 1981 – da bin ich gerade 19jährig dem Tod, der mir nur noch so an die 15 – 20 Minuten gelassen hatte, buchstäblich von der Schippe gesprungen. Nicht, dass ich das allein geschafft hätte, nein, bei Weitem nicht. – Aber ich hatte schlussendlich Glück und Hilfe. Sonst säße ich jetzt nicht hier und könnte diese Zeilen schreiben …

    Liebe Grüße an Dich, liebe Sandra – Deinem Meilenstein hast Du weitere folgen lassen, ich habe schon von einigen hier lesen dürfen. Und auch, wenn sie Dir vielliecht nicht annähernd so groß erscheinen, wie jener vom 24.07.14, in ihrer Summe wiegen sie richtig viel!

    Hab‘ eine gute und hoffentlich erholsame Nacht (hier ist es immer noch ganz unerträglich heiß – 30° hat’s in der Wohnuzng und kein Luftzug rührt sich …) ❤

    Gefällt mir

    1. Da bin ich aber froh das du dem Tod von der Schippe gesprungen bist😊 und wir uns kennen lernen durften. Da bin ich sehr froh drüber

      Ich wünsche mir das noch einige Meilensteine für uns beide hinzu kommen 😊
      Die hitze ist echt anstrengend aber zum Glück lässt es sich in der Wohnung einigermaßen aushalten Schlaf gut 💤

      Gefällt 1 Person

  2. Das ist echt super.
    Man hat im Leben immer wieder mal Meilensteine, die das Leben verändern und die man gewaltig in Erinnerung behält. Alle weiteren Erfolge verblassen dann leider. Ich sage ja immer, dass sich die Glücksgefühle abnutzen.
    Als ich meinen ersten Roman fertig gestellt hatte, war das ein erhabenes Gefühl, so als ob ich fliegen könnte. Doch alles was danach kam, was nur noch lauwarm oder gar nix mehr.
    Das ist natürlich nicht mit deinem Meilenstein zu vergleichen, der wirklich GROSSARTIG war. Aber ich bin mir sicher, dass noch viele danach folgten, die du dann als solche gar nicht mehr wahrgenommen hast. Schon allein, weil du diesen ersten gemeistert hast. Das war etwas, was du gar nicht für möglich gehalten hast, und es dann doch schaffen konntest. Dagegen wirkt dann alles, was danach kommt, eher fade und nicht mehr so wichtig. Dabei ist es das natürlich noch.

    Gefällt 1 Person

      1. Die kommen jeden Tag, wir haben nur verlernt sie wahrzunehmen. Vieles nehmen wir irgendwann als selbstverständlich, was aber nicht so ist.
        Ich glaube schon, dass deine Biografie die Menschen interessieren würde. Mich auf jeden Fall.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s