Allgemein

Ein …

wenig ärgere mich gerade .Ich schreibe ihr auf meinem Blog tief aus meinem Herzen was mich bewegt oder auch tolle Dinge die mir passieren. Das wird auch so bleiben. Auch wenn der ein oder andere Beitrag etwas traurig oder ähnliches ist möchte ich keine Depression unterstellt bekommen ich weiß wie sich das anfühlt bin durch einige gegangen. Im Moment ist meine Lage aber wirklich Existenz bedrohend und ich weiß wirklich nicht wie es weitergehen soll. ABER NOCHMAL ICH HAB KEINE DEPRESSIONEN

Advertisements

3 Kommentare zu „Ein …

  1. Liebe Sandra,
    das musst du nicht denken, Du musst Dich nicht ärgern. Menschen die Dir antworten, wie auch ich und ich im Besonderen, antworten sehr ehrlich. Ohne verletzend zu sein, sein zu wollen. Schon gar nicht um eine erneute Missstimmung zu erzeugen.
    Beiträge berühren, berühren auf die eine oder andere Weise. Manchmal weil ein bestimmter Beitrag, Vergangenes, oder Gegenwärtiges anspricht. Es wird erneut wach gerüttelt, oder ein Mitgefühl geweckt. Das ist auch so, wenn man Bücher liest, dann wird irgend eine Seite von uns berührt, das veranlasst zu sprechen. Vor ab wird man auf unerklärbarer Weise gefesselt. In diesem Fall zu antworten/ schreiben.
    Wenn nur an der Oberfläche etwas beschrieben/ oder angedeutet wird, dann erkennt man nicht Zusammenhänge. Die Folge davon ist auch nur eine oberflächliche Antwort. Oder eine Vermutung. Auf diese Art und Weise kommt man, wenn man Glück hat, der eigentlichen Sache näher.
    Wenn Du keine Depression hast, dann ist es gut. So bist Du durchaus fähig Deine missliche Situation zu ändern, wenn Du eine Antwort hören willst. Verstehst Du mich?
    Lieben Gruß Hilde

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s