Allgemein

Jetzt ….

bin ich mir sicher es liegt ein Fluch auf Oscar. Erst im Januar kam er aus seinem „Urlaub“ wieder. Seit gestern Abend hat er seinen Dienst wieder eingestellt. Ich weiß nicht ob ich wütend , traurig oder was auch immer sein soll😡😭 Jedesmal fang ich immer wieder von neuen an. Hatte jetzt gerade wieder den Punkt erreicht an den ich mich sicher gefühlt habe. Im Haushalt bin ich gut klar gekommen bei der Therapie lief es gut und jetzt alles wieder dahin. Mittlerweile zweifle ich an mir selbst ob das Problem in Oscar sitzt. Ich traue mich morgen garnicht im Sanihaus anzurufen die halten mich sicher schon für bekloppt 😭 ich hab keine Kraft und keine Motivation mehr

Werbeanzeigen

12 Kommentare zu „Jetzt ….

  1. Sch … eibenkleister! – Ich ahne wie Du Dich fühlst, liebe Sandra, aber an Dir zweifeln brauchst Du nicht. – Es ist nicht Deine Schuld, dass der Oscar immer wieder streikt. Vielleicht ist er einer von der Sorte, wie sie manche Autos sind: Da gibt es immer mal wieder einzelne Exemplare auch von an sich zuverlässigen Marken, die sind einfach dauenrd im Eimer. Immer ein neues Wehwehchen, ein neuer Defekt.

    Ist natürlich Mist, dass ausgerechnet Du vielleicht so ein Exemplar aus der Rollifraktion abgefasst hast. Und ich glaube Dir unbesehen, wie be … scheiden Du Dich fühlst, nun wieder anrufen, betteln und abwarten zu müssen.

    Ich denke sehr an Dich!

    Besonders liebe Grüße an Dich! ❤

    Gefällt 1 Person

      1. Ich bin absolut sicher, dass Du nicht „zu doof“ bist.

        Oscar soll Dir Hilfe sein. Um das zu sein, muss er so konstruiert sein, dass ein Mensch mit Deinen Beeinträchtigungen ihn bedienen und benutzen kann, ohne dass er andauernd den Geist aufgibt. Er muss so konstruiert sein, dass er Deine Art ihn zu bedienen, aushält. Wenn er das nicht tut, dann ist das nicht Dein Problem, sondern liegt an seiner Konstruktion.

        Du gibst Dir alle Mühe, ihn sorgsam und sachgerecht zu bedienen und benutzen. Mehr kannst Du nicht tun.

        Du fühlst Dich trotzdem mies, ich weiß. (Würde ich an Deiner Steklle auch.) – Aber, noch einmal: Es liegt NICHT an Dir!

        Ich drück‘ Dich Sandra! ❤

        Gefällt 2 Personen

  2. Wenn er so oft kaputt geht, liegt es ganz sicher nicht an dir, sondern dann ist er einfach nicht passend für deine Anforderungen, denke ich zumindest.
    Ich wünsche dir eine gue Nacht ohne Sorgen und für Morgen alles gute beim Sanitätshausbesuch, sowie den restlichen Montag
    Viele Grüße
    Dieter

    Gefällt 1 Person

  3. Das ist wirklich der allerallergrößte Mist! Ich wünsche Dir, dass sich bald eine Lösung findet, die Dich weiterhin mobil bleiben und Dir größtmögliche Bewegungsfreiheit und Unterstützung geben wird.
    Selbstredend bist Du nicht zu blöd – diese Technik ist eben kompliziert und je komplizierter, wahrscheinlich auch um so fehleranfälliger.
    Meine allerbesten Wünsche zu Dir!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s