Allgemein

Eigentlich…

wollte ich mal wieder einen schönen Betrag schreiben aber nein ich muss mir wieder blödes von der Seele schreiben.

Wer kein Gejammer lesen will oder kann sollte jetzt nicht weiter lesen

Ich habe mich von der Katastrophe im Dezember eigentlich gut erholt. Ok es nervt alle 5 Wochen in die Klinik zu fahren um die Schiene wechseln zu lassen aber so what ist ebend so

Auf Arbeit läuft auch alles wieder. Laufen mit Lotte hab ich auch wieder angefangen. Schön dacht ich, soweit läuft ja alles wieder. Das hätte ich mal lieber nicht so laut denken sollen 😔 seit 3 Wochen macht mir mein rechter Arm wirklich richtig Ärger. Das voran kommen mit Oscar ist echt ne Qual. Seit gestern steht fest das ich das Laufen mit Lotte erstmal mach ganz weit hinten schieben muss wenn das überhaupt mal wieder geht 🤷‍♀️ solang der Arm so Schrott ist kann ich das vergessen. Der Wundermacher und ich haben soviel Zeit und Energie da rein gesteckt und jetzt scheitert es an einem lumpigen Arm das kann und will ich nicht akzeptieren.

Und das schlimme ist ja auch der Schmerz in dem Arm die sind manchmal so schlimm das ich nicht schlafen kann. Das Botox wirkt auch nicht und die neurologin sagt einfach sie sei ratlos und wollte mir den schwarzen Peter zu schieben mit der Frage ob ich denn auch regelmäßig zu meinen Therapien gehen würde. Nur weil sie nicht weiter weiß

Macht alles kein Spaß aber ich funktioniere es muss ja alles weiter gehen.

Für die, die jetzt hier angekommen sind, danke das ihr euch mein Gejammer durchgelesen habt 🙋‍♀️🙋‍♀️

10 Kommentare zu „Eigentlich…

  1. Liebe Sandra, hab bis zum Ende gelesen…
    Das ist ja echt schlimm mit dem Arm… immer kommt noch was hinzu, fühl da sehr mit dir, wie sagt der MissFreund immer, ja im alter, wir fallen halt auseinander😂 ein bisschen Scherz in all dem Scheiß (sorry) muss auch mal sein…

    Aber das die Ärztin keine Idee hat… die ist Neurologin? Was sagt den die Hausärztin? oder ist die da nicht zuständig?
    oder doch mal jemanden anderen anschauen lassen (auch wenn das wieder schwierig ist da jemanden zu finden😏)

    Wünsche die, das die Neurologin doch noch eine Idee hat, und dir ein bisschen helfen kann…

    …mit blauen❣🐘Grüßen

    Gefällt 1 Person

    1. Die Hausärztin kann da leider nicht helfen 😔 und das Problem um woanders hin gehen zu können brauch ich eine Überweisung vom Facharzt (von der jetzigen Neurologin) aber die schreibt mir keine da sie das nicht für notwendig hält

      Ja das liebe alter 😉 mein Plan alle wehwechen jetzt schon abzuarbeiten damit dann irgendwann ruhe ist
      Liebe Grüße ♥️

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s